Kategorie: Uncategorized

TikTok: Ein Hype ohne Datenschutz

TikTok: Ein Hype ohne Datenschutz

Die Jugend von heute hat vor allem eines: Geltungsdrang. Um den eigenen Beliebtheitsgrad zu fördern, müssen immer neue Apps her. Nach Facebook und Instagram wird nun die Hype-App TikTok genutzt, um möglichst cool zu sein – Grund genug, die Datenschutzrisiken dieser App genauer zu betrachten. TikTok – nie gehört? Sollten Sie bei TikTok ratlos mit […]

Recht auf Vergessenwerden: Nur in den Grenzen der EU Wooden judges gavel on a law book

Recht auf Vergessenwerden: Nur in den Grenzen der EU

Der Generalanwalt des EuGH Szpunar ist der Auffassung, dass ein Betreiber von Suchmaschinen wie Google nicht verpflichtet ist, für eine weltweite Entfernung von Links zu sorgen, sondern dass die Entfernung von Links, die durch den Suchmaschinenbetreiber vorzunehmen ist, auf das Gebiet der EU zu begrenzen ist. Bislang war strittig, wie weit die geografische Reichweite der […]

1&1 muss 9,5 Mio. zahlen Figure of Justice holding the scales of justice

1&1 muss 9,5 Mio. zahlen

Bußgeld wegen Datenschutzverstoß Anrufer konnten bei der 1&1-Kundenbetreuung allein schon durch Angabe des Namens und Geburtsdatums eines Kunden weitreichende Informationen zu weiteren personenbezogenen Kundendaten erhalten. Der BfDI sah darin einen DSGVO-Verstoß und verhängte ein Bußgeld von 9,55 Millionen Euro. Die 1&1 Telecom GmbH wird den gegen sie erlassenen Bußgeldbescheid nicht akzeptieren und dagegen klagen. Der […]

Kunjunkturaussichten

Kunjunkturaussichten

Diese Branchen verlieren – und diese gewinnen Die Deutschen shoppen, reisen, bauen – und die Konjunktur erweist sich dank konsumfreudiger Verbraucher als überraschend robust. Trotzdem wird 2020 für viele Branchen schwierig. Die Schwarzseher sind vorerst eines Besseren belehrt worden. Denn anders als es viele vorausgesagt haben, ist die deutsche Wirtschaft zuletzt – wenn auch schwach – gewachsen. […]

Milliarden-Betrug mit falscher Kryptowährung

Milliarden-Betrug mit falscher Kryptowährung

Die bulgarische „OneCoin“-Erfinderin Ruja Ignatova hat Anleger wohl um 4 Milliarden Dollar gebracht – danach ist die „Krypto-Königin“ verschwunden. Der bislang wohl größte Betrugsfall mit einer angeblichen Kryptowährung namens „Onecoin“ ist aufgeflogen und ein Mittäter, der Bruder der Gründerin, ist geständig. Hunderttausende Anleger könnten durch die angebliche Kryptowährung, die Investoren schnellen Reichtum versprach, nach Ansicht von Ermittlern […]

Neues Urteil aus Portugal

von Peter | Okt 30, 2018 | Datenschutz | 0 Kommentare Eine spannende Entscheidung kam heute noch aus Portugal 400.000 € Bußgeld wegen falscher Zugriffsrechte. Diese Strafe wurde laut der portugiesischen Zeitung Público durch die örtliche Behörde über ein Krankenhaus in Portugal bei Lissabon verhängt. Damit droht 5 Monate nach der DS-GVO das erste heftige Bußgeld.  Der Grund: Zuviele User hatten Zugriff auf […]

Nun geht es los – Erste Prüfungen beginnen

von Peter | Nov 12, 2018 | Datenschutz | 0 Kommentare Die bayrische Landesbehörde hat begonnen die ersten Prüfungen durchzuführen. In den nachfolgenden Links findet ihr die Prüfungsanordnungen. Diese Behörde geht vorbildlich und sehr transparent mit Informationen um.So sollte es eigentlich immer im Bereich Datenschutz sein. Quelle und Links:https://www.lda.bayern.de/media/pm2018_17_de.pdf https://www.lda.bayern.de/de/kontrollen.html Also, folgt diesem Beispiel und geht offen mit diesen Dingen um !Auf gar keinen Fall solltet […]

“Zugriffskontrolle” Ein wichtiges Werkzeug beim Datenschutz!

von Peter | Nov 12, 2018 | Datenschutz | 0 Kommentare Regelungen und Richtlinen Zwingend erforderlich das nicht alle alles sehen dürfen. Kleine Unternehmen, bei 160 Angestellten darf nicht jeder alles sehen. Auch dies ist ein datenschutzrechtlicher Verstoß. Darauf sollte geachtet werden: Habt ihr einen Prozess im Unternehmen, der sicherstellt, dass alle Daten von Bewerbern gelöscht werden? Habt ihr Geburtstagslisten im Unternehmen?Wenn […]

Sichere E-Mails

von Peter | Mai 13, 2019 | Datenschutz | 0 Kommentare Hier unsere Empfehlung zum Schutz von E-Mails. Die Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen (LfDI) hat Empfehlungen zur sicheren Kommunikation per E-Mail veröffentlicht. Die Empfehlungen wurden unter dem Vorbehalt späterer Anpassungen gegeben. E-Mails bestehen grundsätzlich aus den Inhaltsdaten wie Text und Anhänge und Metadaten wie Absender und Empfänger, Datum und Betreff. Beide […]

Haftung des Datenschutzbeauftragten

von Peter | Mai 19, 2019 | Datenschutz | 0 Kommentare Wie sieht es mit dem Kündigungsschutz und der Haftung des Datenschutzbeauftragten aus? Betrachten wir zunächst die rechtliche Stellung des Datenschutzbeauftragten.  Wie immer ist ein Blick in die DSGVO bzw. in das BDSG-neu hilfreich, um die Frage zu klären, welche Stellung der Datenschutzbeauftragte einnimmt.  In Artikel 38 DSGVO bzw. § 6 BDSG-neu wird die Stellung wie […]

Nach oben